© Nicolas Armer

Rekordversuch: Mehr als 1100 Weine zum Verkosten

Nordheim am Main (dpa/lby) – Für einen Weltrekordversuch haben die Winzer Frankens größter Weinbaugemeinde am Samstag 1172 Weine ausgeschenkt. Ziel war es gewesen, mindestens 1100 verschiedene Weine auszuschenken. «Einige Winzer haben ein paar mehr dabei gehabt», sagte der Bürgermeister des kleinen Weinorts Nordheim am Main, Guido Braun, am Samstagabend. Nach seinen Angaben sei das Weltrekord. Zahlreiche Besucher seien gekommen, darunter auch viele junge Menschen.

Mit dem Rekordversuch, der beim Hamburger Rekord-Institut für Deutschland offiziell angemeldet worden war, feierte der 1000-Einwohner-Ort im Landkreis Kitzingen sein 1100-jähriges Bestehen.