110.000 Euro Förderung: Bayerische Staatsregierung unterstützt Schutzhöhle in Hof

Für Jungen und Männer, die in ihrer Kindheit oder Jugend Opfer sexualisierter Gewalt geworden sind, gibt es bisher nur wenige Hilfsangebote. In Hof gibt es aber bereits schon eine solche Fachberatung – der Verein Schutzhöhle bietet sie an. Mit 110.000 Euro unterstützt die Bayerische Staatsregierung nun das Angebot. Kerstin Schreyer betont in einer aktuellen Mitteilung, dass jede Person, die von Gewalt betroffen ist, die Unterstützung erhalten soll, die sie braucht.