Bremens Felix Agu (l) und Nürnbergs Tim Handwerker kämpfen um den Ball., © Frank Molter/dpa/Archivbild

1. FC Nürnberg verlängert Vertrag mit Handwerker

Der 1. FC Nürnberg hat den auslaufenden Vertrag mit Linksverteidiger Tim Handwerker verlängert. Der 23-Jährige habe «einen langfristigen Vertrag abgeschlossen», teilte der «Club» am Mittwoch mit. Handwerker hat beim Fußball-Zweitligisten in dieser Spielzeit in bisher jedem Ligaspiel in der Startelf gestanden. «Tims Leistungskurve hat wie die vom Rest der Mannschaft gerade in den letzten Monaten stetig nach oben gezeigt», sagte Sportvorstand Dieter Hecking.

Handwerker war im Sommer 2019 vom 1. FC Köln zu den Franken gewechselt. «Es waren drei intensive Jahre, die ich jetzt beim Club verbracht habe», sagte Handwerker. «Am Ende bin ich immer wieder an den Punkt gekommen, was ich am Club habe. Das ist eine Menge Gutes. Die Mannschaft, das Trainerteam, die Sportliche Leitung und die Fans. Aber auch die großartigen Menschen auf der Geschäftsstelle. Deshalb habe ich den Vertrag voller Überzeugung unterschrieben.»