Ein Spielball landet im Tor., © Tom Weller/dpa/Symbolbild

1. FC Nürnberg stattet Brown mit Profivertrag aus

Der 1. FC Nürnberg hat ein Abwehr-Talent aus seinem neuen Perspektivkader «langfristig» an sich gebunden. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Mittwoch bekanntgab, hat der 18 Jahre alte Verteidiger Nathaniel Brown einen Profivertrag beim «Club» unterschrieben. Zu Vertragsdetails machten die Nürnberger keine Angaben.

Für Nathaniel geht mit der Unterschrift «ein großer Traum» in Erfüllung. «Ich bedanke mich beim Club, der mich in meiner Entwicklung in den letzten Jahren sehr unterstützt hat, und freue mich daher umso mehr, dass ich hier beim 1. FC Nürnberg auch meine nächsten Schritte gehen darf», sagte der Youngster laut Vereinsmitteilung.

Nathaniel war 2016 aus der Jugend vom SSV Jahn Regensburg nach Nürnberg gewechselt. In der abgelaufenen Saison kam der Außenverteidiger in der U19-Bundesliga Süd/Südwest auf 17 Einsätze.