Zusammenstoß: Radfahrer in Heinsdorfergrund schwer verletzt

Weil ein Radfahrer sich nicht an die Verkehrsregeln gehalten hat, ist es heute Morgen (MI) zu einem schweren Unfall in Heinsdorfergrund im Vogtland gekommen.

Der 26-Jährige war auf der B94 Richtung Ortsumgehung Reichenbach unterwegs. Als er über die durchgezogene Doppellinie auf der Straße nach links abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Pkw, heißt es von der Polizei. Dessen Fahrer konnte trotz Gefahrenbremsung den Crash nicht verhindern. Ein weiterer, entgegenkommender Autofahrer fuhr schließlich noch über das Fahrrad. Der Fahrradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.