Wegen Kanalbau: Graben in Hof ist dicht

Am Graben in Hof gibt’s ab heute erstmal kein Durchkommen mehr: Die Stadt Hof lässt hier zwischen Michaelisbrücke und Haus Nummer 32 einen Kanal ausbauen und erneuern.

Da der Bereich zwischen der 32 und dem Nachbarhaus voll gesperrt ist, kann hier auch niemand mehr durchfahren. Zum Mühldamm kommt man nur über den Mittleren Anger. Der Anwohnerverkehr bleibt frei. Die Baumaßnahme dauert bis zum 27. Oktober.