Wahrzeichen im Fichtelgebirge: Richtfest am neuen „Backöfele“

Ein Wahrzeichen des Fichtelgebirges erstrahlt so langsam aber sicher in neuem Glanz: Das sogenannte „Backöfele“ auf dem Schneeberg. Heute feiern die Verantwortlichen Richtfest.
Seit Mitte Juli ist auf dem Gipfel gebaut worden, das marode, 90 Jahre alte Bauwerk verschwunden. Im Prinzip sieht das neue „Backöfele“ aus wie das alte – nur einen Hauch moderner, denn jetzt besteht es aus Holz und Stahl. Das haben sich die meisten Menschen im Fichtelgebirge so gewünscht. Das hat auch eine Online-Abstimmung zu einem Ideenwettbewerb im vergangenen Jahr gezeigt. Trotz zahlreicher Entwürfe hatte sich das Landratsamt Wunsiedel dann für die gewohnte Optik entschieden.