Vollsperrung auf der A9: Milchlaster kracht in Baustelle

Die Baustelle auf der A9 zwischen Bad Berneck/Himmelkron und Marktschorgast kostet Autofahrer sowieso schon Nerven – heute früh dauert’s hier in Richtung Norden aber erst recht länger. Ein Milchlaster hat die Mittelleitplanke durchbrochen, steht momentan quer und hat Milch und Benzin verloren, meldet das Polizeipräsidium Oberfranken. Der Fahrer ist leicht verletzt worden.

An der Unfallstelle gibt’s im Moment eine Vollsperrung – es staut sich auch schon. Autofahrer werden gebeten das Gebiet großräumig zu umfahren.