Volle Busse: Die Verkehrsgemeinschaft Fichtelgebirge erklärt sich

… sagt Wolfgang Biersack von der „Verkehrsgemeinschaft Fichtelgebirge“. Mancherorts sind die Busse in der Euroherz-Region so voll, dass am Morgen Schüler stehen gelassen werden… zuletzt in Röthenbach im Landkreis Wunsiedel. Das sorgt bei den Eltern für Ärger. Biersack erklärt:

Der Bedarf an Bussen wird über die bestellten Fahrkarten über die Schulen geregelt, so Biersack. Die VGF arbeite an dem Problem.