Verkaufsstart Feuerwerk: Verbraucherschützer warnen eindringlich

Es leuchtet bunt, es knallt und ist für viele das Highlight in der Silvesternacht – das Feuerwerk. Ab heute gibt’s Raketen, Böller und Co ind Deutschland zu kaufen und auch nur da sollten Sie sie besorgen. Kracher aus Tschechien sind extrem gefährlich und daher verboten.

Aber auch bei deutschem Feuerwerk ist Vorsicht geboten, warnt auch das Bayerische Verbraucherschutzministerium. Wer im Umkreis von zwei Metern um einen explodierenden Böller steht setzt sich um die 160 Dezibel Lautstärke aus – das ist soviel wie ein Presslufthammer. Blindgänger die nicht losgegangen sind sollten zudem keinesfalls ein zweites Mal angezündet werden.

© Carmen Jaspersen