Überfall auf Marktredwitzer Tankstelle: Polizei sucht nach Räuber

Seit dem frühen Morgen läuft in Marktredwitz die Suche nach einem Tankstellenräuber. Der Mann hatte gegen dreiviertel sechs vermummt die Tankstelle in der Bayreuther Straße betreten und von der Kassiererin dort Geld gefordert. Als die Frau sagte, sie habe keins flüchtete der Mann und wird seitdem gesucht.

Er ist etwa 1 Meter 70 groß, trug zur Tatzeit einen schwarzen Pullover mit gelber Schrift, eine dunkle Jacke und Hose sowie Schal und Mütze. Außerdem hatte er eine Plastiktüte dabei. Wer den Mann gesehen hat oder sonst Hinweise zu dem Vorfall geben kann wird gebeten, sich bei der zuständigen Kripo in Hof zu melden.