Überfälle, Bedrohung und ein Crash mit Polizeiauto: Polizei schnappt Straftäter bei Reichenbach

Überfälle, Bedrohung und eine Verfolgungsjagd – ein 41-jähriger Mann, den die Polizei heute Vormittag bei Reichenbach im Vogtland geschnappt hat, hat ganz schön was auf dem Kerbholz. Los ging seine Verbrechenstour in der Arbeitsagentur Reichenbach, wo er eine Frau mit einem Hammer und Messer bedrohte und Geld forderte. Kurz darauf versuchte er in einem Laden ein paar Straßen weiter die die gleiche Tour. Schließlich ging es ins Krankenhaus – auch dort bedrohte er das Personal. Auf dem Parkplatz kam dann die Polizei hinzu. Aber: Erst nach einer Verfolgungsjagd, die mit einem Crash nahe der Autobahnauffahrt Reichenbach endete, konnten ihn die Beamten endlich dingfest machen. Aktuell befindet er sich in einer psychiatrischen Einrichtung.