© Sebastian Gollnow

Tiere überleben Überschlag von Vieh-Anhänger

Weilbach (dpa/lby) – Ein mit Schafen beladener Vieh-Anhänger ist bei einem Unfall im unterfränkischen Weilbach eine Böschung hinuntergestürzt. Die Tiere hatten Glück: Obwohl sich der Anhänger überschlug, blieben die Tiere nach Polizeiangaben vom Freitag unverletzt. Die Schafe seien danach auf eine Weide getrieben worden. Der Anhänger musste mit einem Kran geborgen werden. Zum Unfallhergang berichtete die Polizei, der Fahrer des Traktors, an dem der Vieh-Anhänger angekoppelt gewesen war, sei am Donnerstag auf einem stark abschüssigen Wiesenweg im Landkreis Miltenberg ins Rutschen geraten. Der Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.