Stadtmarketing: Selb hat eigenen Schirm mit viel Symbolik

Einen cleveren Marketing-Gag hat sich Stadt Selb jetzt einfallen lassen: Passend für den Herbst und Winter gibt es jetzt einen neuen Selb Schirm. Darauf abgebildet ist das Stadtlogo und vier Motive, die eben typisch Selb sind und alle eine besondere Bedeutung innehaben: Die große Kanne am Kreisverkehr am Ortseingang als Willkommenssymbol. Die aufsteigenden Luftballons zum Wiesenfest als Zeichen für Feste und Traditionen. Der Porzellanbrunnen am Martin-Luther-Platz für die Porzellangeschichte und das Haus der Tagesmütter – ein Symbol für Design und morderne Architektur.

Erhältlich ist der Selb Schirm für 15 Euro in der Tourist Info – und so sieht er aus:

© Stadt Selb