Sport vom Sonntag: Fußball – Handball

Fußball:

Die SpVgg Bayern Hof hat in der Bayernliga einen Auswärtspunkt erkämpft. Bei der DJK Don Bosco Bamberg spielten die Gelb-Schwarzen 0:0-Unentschieden. Damit warten die Schützlinge von Alexander Spindler jetzt zwar seit 10 Spielen auf einen Sieg, konnten sich aber kurzzeitig auf den vorletzten Tabellenplatz verbessern.

 

Handball:

Die HSG Fichtelgebirge hat in der Frauenl-Bayernliga am zweiten Spieltag die zweite Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Markus Depolt war bei Drittliga-Absteiger TSV Zirndorf chancenlos und verlor mit 24:35.

In der Landesliga der Männer hat der TV Helmbrechts das Derby gegen die HSG Fichtelgebirge gewonnen. Am Ende setzten sich die Füchse in einem Handball-Krimi denkbar knapp mit 28:27 durch – der entscheidende Treffer für Helmbrechts fiel dabei erst fünf Sekunden vor Schluss per Siebenmeter.