Spatenstich: Am Montag beginnen die Ausbauarbeiten an der Hofer Straße in Rehau

Der Spatenstich ist gesetzt und ab Montag werden’s dann alle merken, die nach Rehau rein oder rauswollen: Die Hofer Straße in Rehau wird ausgebaut. Über acht Monate ist hier dann Baustelle angesagt. Und zwar unter Vollsperrung. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet bleibt natürlich gewährleistet.

Über 5000 Fahrzeuge fahren hier täglich, hinzu kommen viele Lkw die ins Gewerbegebiet am Frauenberg müssen. Dementsprechend sieht die Ortsdurchfahrt auch aus. Für die Sanierung der Kreisstraße nimmt der Landkreis Hof zusammen mit der Stadt Rehau rund drei Millionen Euro in die Hand und saniert die Straße, Kanäle, Wasserleitungen und Gehwege, die werden breiter. Außerdem entsteht ein Kreisverkehr an der Kreuzung Hofer Straße/Rudolf-Strunz-Straße.

Mehr zum Thema und alle Umleitungen gibt’s tagesaktuell am Montag – bei Julia und Tobi im Euroherz-Morgen.