Sicher nach Hause in der Silvesternacht: Neujahrsexpress in Hof

Um 12 Uhr Sekt zum Anstoßen und auch vorher auf der Party der eine oder andere Drink – da starten viele morgen sicher ziemlich beschwipst ins neue Jahr. Autofahren empfiehlt sich dann nicht mehr – aber damit man trotzdem sicher heimkommt bietet die Stadt Hof auch heuer wieder den Neujahrsexpress an

2 Euro kostet die Fahrt im Bus, der auch fast das gesamte Stadtgebiet anfährt. Auch den Studentenberg diesmal – dafür aber das Hochschulviertel nicht mehr. Auf der Route liegen aber die meisten Kneipen und Partylocations inklusive Freiheitshalle und Theater. Den genauen Fahrplan gibt’s hier.