Rosberg-Tochter heißt „Naila“: Stumpf lädt den Weltmeister in den Frankenwald ein

Kann man so machen 😉 … der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf hat Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg in den Frankenwald eingeladen. Das hat Stumpf jetzt gegenüber unserem Sender bestätigt. Der Grund ist schnell erzählt: Rosbergs kleine Tochter heißt Naila, und auch wenn man es etwas anders spricht – geschrieben sind der Name des Mädchens und der der Stadt im Frankenwald damit identisch. Naila ist vergangene Woche geboren worden, Rosberg hat sie am Wochenende in einem Youtube-Video der Öffentlichkeit vorgestellt. Daraufhin hat Stumpf ein Glückwunschschreiben nach Monaco geschickt und darin die Einladung in die Euroherz-Region ausgesprochen. Ob Rosberg reagiert, bleibt abzuwarten. Der Mädchenname Naila stammt aus dem Arabischen.