Reformen und Finanzen: Evangelische Kirchenverwaltungen tagen in Hof

Erst gestern hat der Vertreter des Papstes für Deutschland die Hofer Katholiken besucht – heute steht für die evangelische Kirche ein wichtiger Tag an: Alle evangelischen Kirchenverwaltungen aus Bayern treffen sich heute und morgen in der Saalestadt.

Dekane, Verwaltungsleitende und Mitarbeiter des Landeskirchenamts beraten in der Saalestadt über den angelaufenen Reformprozess, Recht, Finanzen und Bauwesen.

Das Treffen findet jährlich statt. Zuletzt gab es das vor 15 Jahren in Hof.