Randalierer rastet aus: 35-jähriger Hofer verletzt Polizisten

Ein Randalierer hat am Donnerstag Abend in einer Hofer Kneipe drei Polizisten verletzt. Der betrunkene Mann hatte zuerst randaliert, dann die Beamten beleidigt. Dem Versuch, ihn in Gewahrsam zu nehmen, widersetze er sich derart heftig, dass er sogar gefesselt werden musste. Und selbst danach trat er noch gegen die Polizisten, bespuckte sie und versuchte sie zu beißen. Belohnt wird sein Einsatz mit verschiedenen Anzeigen: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung stehen auf der Liste.

© Silas Stein