Prozessauftakt: Rasenmäher-Diebe vor Gericht

Die Polizeimeldungen über Einbrüche in Vereinsheime in der Euroherz-Region und gestohlene Rasenmähertraktoren im vergangenen Jahr hat wohl noch jeder im Gedächtnis; ab heute stehen die möglichen Verantwortlichen vor dem Hofer Landgericht. Fünf junge Männer sind wegen schweren Bandendiebstahls angeklagt.

Ziele waren unter anderem zwei Fußballvereine in Sparneck und Röslau. Aber auch im Rest Deutschlands hatten sie zugeschlagen, um ihre Beute über die Grenze zu schaffen. Der Schaden insgesamt liegt bei rund 300.000 Euro. In Fürth hat die Polizei die fünf Polen heuer auf frischer Tat ertappt.