© Gregor Fischer

Paul Maar und seine Helden: Ausstellung in Bamberg

Bamberg (dpa/lby) – Bamberg würdigt den bevorstehenden 80. Geburtstag des Autors und «Sams»-Schöpfers Paul Maar mit einer Sonderausstellung. Die Schau «Paul Maar und seine Helden» ist von diesem Mittwoch (15. November) an in der Stadtbücherei zu sehen. Die Ausstellung biete «amüsante Einblicke in eine turbulente Welt voller Fantasie, Träume, Helden und Wunschpunkte», teilte ein Sprecher der Stadt vorab mit. Maar wird am 13. Dezember 80 Jahre alt. Er ist eng mit seinem Wohnort Bamberg verbunden und engagiert sich im kulturellen Leben der Stadt. Die bekannteste Figur, die Maar geschaffen hatte, ist das freche Phantasiewesen «Sams». Zum Abschluss der Ausstellung am 13. Januar wird Maar aus seinen Werken lesen.