© Polizeipräsidium Oberfranken

Neue Leitung: Irene Brandenstein ist die neue Chefin der Polizei in Wunsiedel

Nach 44 Jahren Polizeidienst und fast elf Jahren in Wunsiedel, hat sich Hauptkommissar Willi Dürrbeck jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Für das nächste halbe Jahr sorgt eine Frau für die Sicherheit von 26.000 Menschen in der Region.
Die neue Wunsiedler Polizeichefin heißt Irene Brandenstein, ist 31 Jahre alt und gebürtige Unterfränkin. Mit ihrem Abschluss 2009 ging’s für sie steil bergauf: Erst in München, als Kriminalbeamtin, dann beim Polizeipräsidium Oberfranken. Dort wurde sie auf eigenen Wunsch hinversetzt und übernahm die Leitung der Zivilen Einsatzgruppe in Hof. Die meisten haben vielleicht schon von Brandenstein im Zusammenhang mit dem schlimmen Busunglück auf der A9 Anfang Juli gehört – da war sie als Sprecherin des Präsidiums im Einsatz.