Tiere verenden qualvoll an bayerischen Schlachthöfen: Wie sieht es in Hof aus?

Jedes vierte Schwein in Bayern wird ohne ausreichende Betäubung geschlachtet und verendet so qualvoll. Das haben mehrere Medienrecherchen ergeben. Für die Leiterin des Hofer Veterinäramtes Dr. Johanna Fischer keine Überraschung. Eines unserer Themen im Euroherz-Morgen.