Ostdeutschland: Nährboden für Fremdenfeindlichkeit – aber warum?

Die Meldungen über fremdenfeindliche Zwischenfälle häufen sich. Vor allem in Ostdeutschland kommt es immer wieder zu rechtsextremen Angriffen auf Flüchtlinge. Aber warum ist eigentlich Ostdeutschland ein so großer Nährboden für Fremdenfeindlichkeit? Eines unserer Themen im Euroherz-Morgen mit Moderator Tobias Schmalfuß.