Nahversorgungs-Studie: Quartiersladen im Bahnhofsviertel hätte Erfolgschancen

Wer im Hofer Bahnhofsviertel wohnt und kein Auto hat, tut sich bei täglichen Besorgungen richtig schwer. Es fehlt ein Lebensmittelmarkt in laufbarer Nähe, eine Apotheke – eine Poststelle. Abhilfe könnte ein sogenannter Quartiersladen schaffen. Eines unserer Themen im Euroherz-Morgen.