Industrieregion Hochfranken: Die neue Lehrwerkstatt – eine Firma in der Firma

In der neuen Lehrwerkstatt der Netzsch-Gerätebau können die Azubis unter topmodernen Gegebenheiten lernen: 350 Qaudratmeter; neueste Technik – und richtig viel Verantwortung. Eine richtige „Firma in der Firma“. Wie das die Ausbildung prägt erklären Ausbilder und Azubis in diesem Beitrag unserer Serie „Industrieregion Hochfranken“.