„Freindla“: Volksfestwirte präsentieren eigens gebrautes Weizen

Die Hofer Volksfestwirte gehen heuer in ihr viertes Jahr als Gastgeber des Hofer Volksfestes – und das mit einem eigens gebrauten Fest-Weißbier. Das Volksfestweizen wird ein eigenes Etikett bekommen, hebt sich durch den Einsatz von Dinkel von anderen Weißbieren ab und trägt natürlich auch einen eigenen Namen, erklärt Volksfestwirt Björn Pausch.