25 Jahre Mauerfall: Grenzübergang Schirnding

Heute vor 25 Jahren hat sich für tausende DDR-Bürger das Tor zur Freiheit aufgetan. Am 04. November 1989 öffnete die damalige Tschechoslowakei ihre Grenzen. Wolfgang Brauner ist Zollbeamter und hatte an diesem Tag Dienst am Grenzübergang Schirnding. Auf die Massenausreise wurden er und seine Kollegen allerdings nicht vorbereitet. Eines unserer Themen im Euroherz-Morgen mit Moderator Thomas Ploß.