Masterplan Innenstadt: Selb verfolgt 17 Projekte weiter

Ein Design-Café oder eine neue barrierefreie Stadtbücherei: Die Stadt Selb plant in ihrem Masterplan Innenstadt insgesamt 17 Projekte weiterzuverfolgen. Das hat der Stadtrat jüngst beschlossen. Was gemacht wird, haben auch die Bürger mit entschieden: Fassadenerneuerungen, Leerstands-Sanierungen oder Abbrüche. Bauamtsleiter Helmut Resch spricht sich zudem für einen attraktiveren Einzelhandel aus: „Schöner shoppen“ lautet das Ziel.

Für diese Ideen sind Fördermittel vom Freistaat notwendig – deswegen werden alle 17 Maßnahmen auch nochmal einzeln – wenn sie dran sind – im Stadtrat besprochen, bevor es losgehen kann.