Luisenburg-Festspiele: Programm vorgestellt

Mit einem abwechslungsreichen Programm für Jung und Alt wollen die Luisenburg-Festspiele auch 2018 zahlreiche Besucher nach Wunsiedel locken. Jetzt ist es vorgestellt worden.

Auf der Bühne zu sehen gibt’s unter anderem die Stücke „Andreas Hofer und der Bayerisch-Tiroler Bruderkrieg“, „Das Dschungelbuch“, „My Fair Lady“ und „Sherlock Holmes und der Tod des Bayernkönigs“. Das meldet die Frankenpost.

Über 130.000 Besucher werden wieder erwartet. Neue künstlerische Leitung ist ab der neuen Spielzeit Birgit Simmler.