Kombi Oberfranken

Große Kunden und solche bei denen größere Werbeeinheiten Sinn machen, nutzen gerne zusätzliche Plattformen unserer Sender in Kulmbach, Coburg, Bamberg und den dort angeschlossenen Galaxy-Stationen. Diese Werbetreibenden profitieren von nur einem Ansprechpartner für alle Vermarktungslösungen, auch über die Euroherz-Region hinaus, prima Preisen, und davon, dass ihre Werbung am ehesten bei erfolgreichen Medien vor der Haustüre funktioniert. Für die Filiale in Hof, über Radio Euroherz, für die Filiale in Kulmbach, über Radio Plassenburg, usw. … und bei Bedarf eben auch flächendeckend in Oberfranken! Wir helfen gerne bei der Konzeption Ihrer Werbestrategie.

 

MEDIADATEN RADIOKOMBI IN OBERFRANKEN 2015/16

LAUT FUNKANALYSE BAYERN 2015:

 

  • Alle vier Sender erreichen im Wesentlichen die Zielgruppen zwischen 30 und 59 Jahren.
  • Das Kernsendegebiet umfasst die Landkreise Hof und Wunsiedel, den nördlichen Teil des Landkreises Tirschenreuth und den Großraum Plauen, Kulmbach, Lichtenfels, Coburg, Kronach, Bamberg, Forchheim, Erlangen/ Höchstadt.
  • Im Durchschnitt hören insgesamt 33.000 Menschen stündlich einen der vier Sender (Stundennetto-Reichweite).
  • Euroherz/Plassenburg/Eins/Bamberg haben insgesamt täglich 139.000 Hörer (Tagesreichweite).
  • Innerhalb von 14 Tagen schalten 433.000 Hörer mindestens einmal ein (Weitester Hörerkreis). Theoretisch können die Sender insgesamt 884.000 Menschen erreichen (Technische Reichweite). Rund 50% aller hören somit ihren Lokalsender!

(Quelle: FAB 2015, Infratest Media Research 2015)

 

Unsere Stärken aus Sicht der Hörer:

  • Das Musikformat „Radio Euroherz – Die meisten 80er und die Hits von heute“ spricht die breite Hörerschaft an.
  • Die Programme werden als modern, mit der richtigen Mischung aus ambitioniertem Journalismus und lockerer Unterhaltung empfunden.
  • Für die Lokalnachrichten zur halben Stunde, das Wetter und den Blitzer- und Verkehrsservice geben die Stammhörer aller Sender die Note „sehr gut“ ab.
  • Unsere Lokalsender sind häufig bei Aktionen und Veranstaltungen in der Region dabei. Die Gewinnspiele der Sender werden ausdrücklich gelobt.
  • Eine breite Hörerschaft wird durch die professionelle Berichterstattung im Lokalsport angezogen.
  • “Radio für die ganze Familie”, „sympathisch“, „glaubwürdig“, „aktuell und bürgernah“ sind häufige Aussagen unserer Hörer.

Unser Sendegebiet umfasst die Landkreise Hof und Wunsiedel, Bamberg, Forchheim, Erlangen/Höchstadt, Coburg, Kronach, Lichtenfels und Kulmbach. Unser Musikformat „Radio Euroherz – Die meisten 80er und die Hits von heute“ spricht die breite Hörerschaft in der Zielgruppe von 30 bis 59 Jahren an und positioniert sich hier erfolgreich. Unser Programmschwerpunkt liegt auf der aktuellen Berichterstattung aus der jeweiligen Region, verständlich und unterhaltsam präsentiert. In den einzelnen Gebieten verbuchen wir im Marktanteil aller Hörer (Mo-Fr ab 30 – 59 Jahre) Spitzenwerte. Für die Lokalnachrichten zur halben Stunde, das Wetter und den Blitz- und Verkehrsservice geben die Stammhörer die Note „sehr gut“ ab. Viele Radiohörer sagen zudem, dass unsere Radiostationen oft oder sehr oft bei Aktionen und Veranstaltungen in der Region präsent ist.

 

Die Radiokombi in Oberfranken – ein modernes Programm mit Servicethemen und Informationen aus aller Welt mit der richtigen Mischung aus ambitioniertem Journalismus und lockerer Unterhaltung. Das ist „Radio für die ganze Familie“, sympathisch, glaubwürdig, aktuell und bürgernah.


 

 

MEDIADATEN RADIOKOMBI GALAXY IN OBERFRANKEN 2015/2016

LAUT FUNKANALYSE BAYERN 2015:

 

 

  • Alle fünf Standorte erreichen im Wesentlichen die Zielgruppen zwischen 10 und 39 Jahren.
  • Das Kernsendegebiet umfasst die Landkreise Hof und Wunsiedel, Bayreuth, Kulmbach, Lichtenfels, Coburg, Kronach, Bamberg, Forchheim, Erlangen/ Höchstadt.
  • Im Durchschnitt hören insgesamt 19.000 Menschen stündlich Radio Galaxy in Oberfranken (Stundennetto-Reichweite).
  • Galaxy Hof, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bamberg haben insgesamt täglich 99.000 Hörer (Tagesreichweite).
  • Innerhalb von 14 Tagen schalten 272.000 Hörer mindestens einmal ein (Weitester Hörerkreis).

(Quelle: FAB 2015, Infratest Media Research 2015)

 

Unsere Stärken aus Sicht der Hörer:

  • Das Musikformat „Radio Galaxy – nur die beste neue Musik“ spricht die Zielgruppen an.
  • Die aktuelle Berichterstattung aus der Region wird mit großer Aufmerksamkeit verfolgt.
  • Die Programme werden als modern, pfiffig, mit der richtigen Mischung aus ambitioniertem Journalismus und lockerer Unterhaltung empfunden.
  • Die Stammhörer aller Sender geben für die Lokalnachrichten zur halben Stunde, das Wetter und den Blitzer- und Verkehrsservice die Note „sehr gut“ ab.
  • “Radio für Trendsetter”, „sympathisch“, „glaubwürdig“, „aktuell“ und „sehr nah am Hörer“ sind häufige Aussagen unserer Hörer.

 

 

Unser Sendegebiet umfasst die Landkreise Hof und Wunsiedel, Bamberg, Forchheim, Erlangen/Höchstadt, Coburg, Bayreuth.

Das Musikformat von Radio Galaxy „Nur die beste neue Musik“ spricht junge und jung gebliebene Hörer an. Seit 2001 gibt es Radio Galaxy – ein dynamisches Programm, das vor allem junge Menschen zwischen 14 und 39 Jahren erreicht.

 

Radio Galaxy ist nah an der jungen Zielgruppe. Junge Stimmen präsentieren bei Radio Galaxy ein junges Programm. Radio Galaxy trifft mit konsequenter Musikausrichtung das Lebensgefühl der jungen Generation. Sie erreichen mit Radio Galaxy junge, aktive, konsumfreudige, technisch versierte und zukunftsorientierte Menschen in der Region Bamberg, Forchheim, Erlangen/Höchstadt, Coburg, Lichtenfels, Bayreuth, Hof und Wunsiedel ohne Streuverluste. Radio Galaxy wirkt also da, wo andere Medien nicht hinkommen.