„Klappe und Action“: heute starten Dreharbeiten in Helmbrechts

Große Namen des deutschen Films arbeiten zur Zeit hier bei uns in der Euroherz-Region. Jan Josef Liefers, Nora Tschirner und Martina Gedeckt drehen für die schwarze Komödie „Arthurs Gesetz“. Ab morgen ist das Filmteam in Helmbrechts vor Ort und deshalb kommt es auch zu Strassensperrungen. Morgen ist wegen der Dreharbeiten in Helmbrechts die Koloniestrasse gesperrt, am Mittwoch sind die Ringstrasse, die Ottengrüner sowie die Hofer Strasse betroffen. Am kommenden Montag kommt es dann noch einmal in der Koloniestrasse, der Ottengrüner Strasse und der Friesenstrasse zu Behinderungen, am kommenden Dienstag sind der Mühlen- und der Hirtenweg dran. Das Filmteam von Arthurs Gesetz ist den ganzen September in der Region unterwegs. Außer in Helmbrechts wird zum Beispiel auch in Selb und Marktredwitz gedreht.