© Stefan Puchner

Kein Ruhiger Abendeinkauf: Pöbelnde Frau in Wunsiedler Verbrauchermarkt

War gestern Abend in Wunsiedel gemütlich einkaufen wollte, hatte damit wahrscheinlich nicht gerechnet. Eine 48-jährige Frau kam stark betrunken in einen Verbrauchermarkt in der Hofer Straße und pöbelte dort einige Kunden an. Nachdem die Filialleiterin sie hinausgeworfen hatte, kehrte sie kurze Zeit später zurück und randalierte weiter. Dabei soll sie auch einem Kind mehrfach ins Gesicht geschlagen haben. Die verständigte Polizei nahm die Frau schließlich in Gewahrsam. Die Beamten mussten sich dabei auch einige Beleidigungen und Schimpftiraden über sich ergehen lassen. Für die 48-jährige lief es letztlich auf eine NAcht in der Arrestzelle hinaus.