Kanu WM in Tschechien: Gebürtige Hoferin geht heute an den Start

Eine Hoferin startet heute für die Deutsche Nationalmannschaft. Melanie Gebhardt geht am Mittag bei der Weltmeisterschaft der Kanuten auf die Strecke; die sportlichen Anfänge der 23-jährigen liegen beim Faltbootclub in Hof. Am Mittag startet Gebhardt mit ihrer Teamkollegin im Kajak-Zweier; sie ist das einzige bayerische Mitglied im deutschen Kader. Die Voraussetzungen für das deutsche Kajak sind nicht schlecht. Auf der 1000-Meter Strecke hat das Team der Hoferin bei den Europameisterschaften im Juli die Bronzemedaille geholt.

© Dt. olymp. Sportbund