Kaderplanungen bei den Hofer Bayern: Neuzugang aus Selbitz

Für die Spieler der SpVgg Bayern Hof stehen in den kommenden Wochen mindestens zwei Spiele pro Woche an. Die Partien gegen Würzburg, Ammerthal und Ansbach müssen wie berichtet nachgeholt werden. Für den ohnehin dünn bestückten Kader der Hofer eine große Belastung. Für die kommende Saison erhält das Team von Trainer Alexander Spindler aber mindestens schonmal eine Verstärkung. Von der SpVgg Selbitz kommt Yannick Schuberth. Der 22-jährige Rechtsaußen kehrt damit zu seinem Ausbildungsverein zurück. Michael Voigt, der sportliche Leiter der Hofer, sieht großes Potenzial in Schuberth, sich bei Bayern Hof noch weiterzuentwickeln.