© Marijan Murat

Hubschrauber kreist überm „Vertl“: Polizei sucht nach 68-jähriger Frau

Ein Polizeihubschrauber hat in der vergangene Nacht viele Menschen im Hofer „Vertl“ wach gehalten. Seit dem späten Abend ist er über die Häuser gekreist – auf der Suche nach einer 68-jährigen Frau, so die Einsatzzentrale Oberfranken.

Die Dame ist um ca. 8 Uhr abends aus dem Klinikum verschwunden, heißt es weiter. Sie habe sich mit dem Taxi in die Pfarr fahren lassen – dort verliert sich ihre Spur. Bis in die Morgenstunden lief die Suche auch noch – auch mit Einsatz von Suchhunden.

Später dann der Erfolg: Ein Anwohner griff die geistig verwirrte Frau in der Leimitzer Straße auf und meldete sie der Polizei.