Hofer Zoo: Neue Lüftungsanlage im Savannenhaus

Das Savannenhaus mit den freilaufenden Äffchen gehört zu den Highlights des Hofer Zoos – doch die dort untergebrachten Tiere mögen es warm – und das lässt die Energiekosten steigen. In der Vergangenheit stand deswegen auch schon die Schließung des Savannenhauses im Raume.

Jetzt können Zoo und Zoobesucher aufatmen. Dank Gelder aus der Hofer Stadtkasse und zahlreicher Spenden kriegt das Savannenhaus ab dieser Woche eine neue Lüftungsanlage und die sorgt für geringere Unterhaltungskosten, so Zoodirektor Eugen Fischer. 15.000 Euro werden dafür investiert. Neu sollen auch das Kassenhäuschen und eine Vogel-Voliere werden.

Hier gibt’s den Beitrag zum Nachhören: