Hochschule Hof: 1. Wasser-Symposium zum Thema Digitalisierung in der Wasserwirtschaft

Ein Kubus mit Stahlgerüst und Pyramide darauf – soll soll einmal das Wasser-Institut an der Hochschule Hof aussehen. Die Planungsphase läuft und auch wenn die Hochschule noch nicht ganz als Kompetenzzentrum Wasser gilt, so ist sie doch auf dem besten Weg dazu.

Über ihr Know-how will sich die Hochschule heute mit Größen aus der Wasserwirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz austauschen. Beim ersten Hofer Wasser-Symposium. Dabei steht das Thema Digitalisierung im Mittelpunkt und wo sie in der Wasserwirtschaft zum Einsatz kommt, sei es bei der Wasserversorgung oder der Aufbereitung.