Himmelkron: Kleintransporter von Firmenhof gestohlen

Eine böse Überraschung haben heute früh die Mitarbeiter einer Himmelkroner Firma auf ihrem Hof erlebt. Übers Wochenende haben Unbekannte dort einen neuwertigen Kleintransporter im Wert von rund 35.000 Euro gestohlen, berichtet das Polizeipräsidium Oberfranken.

Das Firmengelände liegt in der Industriestraße und der Tatzeitraum lässt sich auf Freitag 18 Uhr bis Montag morgen 7 Uhr 30 eingrenzen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat oder auch den Transporter mit dem Kennzeichen „KU-GF 60“ am Wochenende noch fahren hat sehen wird gebeten, sich bei der Kripo Bayreuth zu melden.