Gemeinsam gegen Einbruchdiebstahl: Große Polizeikontrolle am Parkplatz Großzöbern

Polizeiarbeit hört nicht an Ländergrenzen auf. Das haben etwa 70 Polizeibeamte aus Sachsen, Bayern und Tschechien gestern am Parkplatz Großzöbern auf der A72 gezeigt. Gemeinsam haben sie dort den Transitverkehr kontrolliert. Wen wollten sie erwischen? Dazu Oliver Wurdak von der Polizeidirektion Zwickau:

Zahlreiche Transporter, Lkw und andere verdächtige Fahrzeuge haben die Beamten nach Diebesgut durchsucht; Dabei geht’s aber nicht nur darum es zu finden, sondern auch darum, den Kontrolldruck zu steigern, so Wurdak.