Fußgängerin in Reichenbach angefahren: Lebensbedrohliche Verletzungen

Ein Autofahrer hat am Nachmittag in Reichenbach eine Fußgängerin angefahren. Kurz nach einer Kreuzung überquerte die 76-Jährige die Fahrbahn – der 70-jährige Autofahrer erfasste die Frau, die von links kam.

Sie kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei. Der Sachschaden am Auto liegt bei 2000 Euro.