Fußball-Landesliga Nordost: Selbitz verliert Auswärtsspiel in Sonneberg

Die SpVgg Selbitz hat es in der Fußball-Landesliga Nordost verpasst, sich von der Abstiegszone abzusetzten. Bei Aufsteiger TSV Sonnefeld verspielten die Frankenwälder eine 1:0- und 2:1-Führung und unterlagen am Ende mit 2:3. Damit stehen die Selbitzer nach dem 14.Spieltag auf dem neunten Platz – Mitterteich ist 12.