Fußball-Landesliga Nordost: Mitterteich will sich oben festsetzen

In der Fußball-Landesliga Nordost geht es Schlag auf Schlag: Am Abend hat der SC Feucht mit 2 zu 0 gegen die SpVgg Selbitz gewonnen. Feucht ist Bayernliga-Absteiger und hat bisher dreimal Unentschieden gespielt. Selbitz hat noch kein einziges Spiel gewonnen.

Der SV Mitterteich will sich in der Spitzengruppe festsetzen – heute steht für die Stiftländer allerdings ein schweres Auswärtsspiel an. Die Elf von Andreas Lang muss beim ungeschlagenen Spitzenreiter ATSV Erlangen ran. Anstoß ist um 16 Uhr