Funkanalyse Bayern 2017: Radio Euroherz gewinnt Hörer dazu

Immer mehr Menschen hören jeden Tag Radio Euroherz. Das ist das Ergebnis der Funkanalyse Bayern 2017, die heute im Rahmen der Lokalrundfunktage in Nürnberg präsentiert wurde. Im Schnitt schalten täglich rund 70 Prozent mehr Menschen ein als noch im Vorjahr – Geschäftsführer Mischa Salzmann:

Die Funkanalyse Bayern wird jährlich vom Münchner Marktanalysten Kantar TNS im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien durchgeführt. Untersucht wird dabei die Mediennutzung der Bevölkerung ab 14 Jahren.