Für Opern-Fans: „Opern auf Bayrisch“ auf der Luisenburg

Wer braucht schon die Wagner-Festspiele in Bayreuth – wenn es Oper auch auf der Luisenburg in Wunsiedel zu erleben gibt – UND das mit einer ganz besonderen Ausgabe. „Opern auf Bayrisch“ – so heißt das „Schmankerl“, das heute auf der Festspiel-Bühne aufgeführt wird. Autor Paul Schallweg hat sich unter anderem Carmen, die Zauberflöte oder Madame Butterfly geschnappt und auf bayrisch übersetzt.

Karten gibt’s noch – los geht’s um 20 Uhr 30.