© Juanjo Martin

FC Bayern plant Sechs-Punkte-Start

Augsburg (dpa/lby) – Der FC Bayern München will beim angekündigten Comeback von Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer heute in Bremen einen Sechs-Punkte-Start in der Bundesliga perfekt machen. Der Kapitän soll gegen den SV Werder über vier Monate nach einem Bruch am linken Fuß wieder im Tor des deutschen Meisters stehen. Ein Auswärtssieg vor der Länderspielpause sei sehr wichtig, sagte Trainer Carlo Ancelotti.

Auch der FC Augsburg will sein erstes Heimspiel der Saison unbedingt gewinnen. Nach der Auftaktniederlage beim Hamburger SV empfangen die Schwaben ebenfalls am Samstagnachmittag Borussia Mönchengladbach. An den Gegner hat FCA-Trainer Manuel Baum gute Erinnerungen: In seinem ersten Spiel als Bundesligacoach konnte Baum im vergangenen Dezember im Augsburger Stadion einen 1:0-Erfolg gegen die Gladbacher bejubeln.