Elektrifizierung schön und gut: Hofer Landrat drängt die Bahn zu schneller Umsetzung

Was viele schon lange fordern, soll endlich Realität werden. Die Bahnstrecke Hof-Regensburg wird elektrifiziert – allerdings sollen die Arbeiten erst 2030 abgeschlossen sein. Das dauert dem Landkreis Hof zu lange. Landrat Oliver Bär ist zwar begeistert von den Elektrifizierungsplänen und auch von einem geplanten Lärmschutz am Streckenabschnitt Hof-Marktredwitz, allerdings soll die Bahn rascher an einer Umsetzung arbeiten. Das hat er den Vertretern der Deutschen Bahn bei einer Sitzung des Kreisauschusses mitgeteilt. Außerdem pocht er auf die Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Bamberg, um Reisenden aus Hof eine schnellere Anbindung an die ICE-Schnelltrasse zwischen München und Berlin zu ermöglichen.