Eishockey Oberliga: Wölfe treffen erneut auf Deggendorf

Am Dienstag haben die Selber Wölfe Deggendorf zu Hause besiegt. Heute treffen die beiden Teams in der Eishockey Oberliga schon wieder aufeinander – diesmal in Niederbayern. Die Vorzeichen dieses erneuten Spitzenspiels sind interessant. Zwar haben die Wölfe ihr Heimspiel in Selb knapp mit einem Sieg in der Overtime für sich entschieden; in Deggendorf war für das Team von Henry Thom beim letzten Aufeinandertreffen aber nichts zu holen gewesen. Erstes Bully in Deggendorf ist um 20 Uhr – Radio Euroherz ist in der Eiszeit live dabei.