© Mario Wiedel

Eishockey-Oberliga: Wölfe holen sich den zweiten Sieg

Die Selber Wölfe marschieren in den Playoffs der Eishockey-Oberliga weiter in Richtung Halbfinale. Am Abend holten sich die Wölfe durch einen 4:3-Heimsieg gegen die IceFighters Leipzig den zweiten Sieg der „Best-of-Five“-Serie und führen nun mit 2:0. Die Tore erzielten zweimal Piwowarczyk sowie Geisberger und Moosberger. Vorstand Thomas Manzei:

Morgen können die Wölfe mit einem weiteren Sieg bereits den Einzug ins Halbfinale klar machen – erstes Bully ist um 17 Uhr – Radio Euroherz berichtet live in der „Eiszeit“.